Archive for November, 2007

noch einmal Antifa & Demokratie

Die hier bereits diskutierte Radio-X-Sendung (mp3, ca. 13 MB) „Vom Fehler einer Linken Orientierung namens Antifa“ ist nun auch in die Kritik eines Antifas namens Elser geraten. Seine Empörung richtet sich auf eine Passage ab ca. Minute 10 der Sendung, in welcher folgendes behauptet worden sein soll:
(mehr …)

26. November 2007 at 01:57

Dienstanweisungen, Tautologien, Jungle World

In der Jungle World findet derzeit eine „Disko“ zum ums ganze-Kongress statt, die, wie bei deren „Diskos“ üblich, darin besteht, sich so gut wie gar nicht auf die Beiträge der anderen zu beziehen, sondern lediglich zu betonen, dass man, selbstverständlich im Gegensatz zu den anderen, für korrektes Linkssein steht. Diese Woche durfte z.B. Stefan Grigat ran und hatte wie nicht anders zu erwarten auch gleich einen „kategorischen Imperativ“ als Verpackung für seine „Moralische Dienstanweisungen an „die Linke” parat: (mehr …)

22. November 2007 at 14:23

Veranstaltungstipp LE XX

Die AG Politische Diskussion knüpft am 28. November 2007 um 19.00Uhr an Albert Krölls Vortrag zur Psychologiekritik an und nimmt sich das ThemaKritik der psychologischen Weltanschauung: Jedes menschliche Treiben – alles nur Verhalten?“ vor. Die Diskussionsrunde findet im Interimsgebäude „Brühl“, Am Brühl 34-50, Raum 610 statt.

20. November 2007 at 10:46

Kritik der Nutzentheorie

Auf Wunsch von Ware habe ich den Mitschnitt zur Veranstaltung „Kritik der Nutzentheorie“ von 1980 bei archive.org hochgeladen (links klicken, um zum Download zu gelangen). (mehr …)

15. November 2007 at 18:12

Veranstaltungstipp MD (ausnahmsweise)

Bevor sich damit weiter in Kommentaren bei einem anderen Thema beschäftigt wird, mache ich mal lieber einen eigenen Beitrag dazu auf. Im Rahmen der „antifaschistischen Hochschultage wird am 27. November 2007 um 19 Uhr im Uni-Gebäude 40 auch eine Veranstaltung mit Freerk Huisken zum Thema “Warum Demokraten Faschisten nur verbieten, aber nicht kritisieren können” stattfinden – auch wenn sich mir der Zusammenhang zu den anderen Referenten der Veranstaltungsreihe nicht ganz erschließt. Bleibt nur zu hoffen, dass die „scharfe Kritiken um die Ohren“ (guru) geprüft, statt mit Fäusten um die Ohren gekontert werden.

12. November 2007 at 12:40

linksdrehende Moralisten …

… drehen mal wieder frei und durch. Dieses Mal wegen anlässlich einer kurzen Analyse des GegenStandpunkts zum Fall Marco. Nicht, dass sie inhaltliche Einwände gegen diese vorzubringen hätten, nein, mit deren Argumente zur Sache wird sich gar nicht befasst. Die pure Empörung richtet sich vielmehr gegen die folgende Passagen: (mehr …)

9. November 2007 at 12:07

Veranstaltungstipp LE XIX

Der Raum für die Veranstaltung mit Albert Krölls zur Psychologiekritik steht mittlerweile fest: Mittwoch, 14. November 2007, 18.00 Uhr, Raum 721 im Interimsgebäude „Brühl“, Am Brühl 34-50.

Außerdem hat die AG Politische Diskussion gleich noch einen weiteren Termin angekündigt: am Mittwoch, den 5. Dezember 2007, 18.00Uhr, wird es in der Ratstonne (Moritzbastei) um das Thema: „Das Geld. Einige Wahrheiten über Ware, Geld und Kapital“ gehen.

7. November 2007 at 17:01

Ältere Beiträge


Blog Stats

  • 14,280 hits

Feeds

Aktuelle Beiträge