Archive for Juni, 2007

Kommentare vorübergehend moderiert

Wegen der aktuellen Spamattacke, welche offensichtlich auch an Spam Karma 2 vorbei kommt, müssen Kommentare vorläufig von mir freigeschaltet werden. Sorry, wenn das mal etwas länger dauern sollte.

27. Juni 2007 at 13:37

argumentfreie Antinationale

Nachtrag: die AGL hat mittlerweile auch einen Unterstützungsaufruf herausgegeben. Man lese und staune: (mehr …)

20. Juni 2007 at 21:19

antinationale Sozialdemokraten

Nachdem tee mich gestern auf diesen Aufruf aufmerksam gemacht hat, habe ich mir den eben mal ganz durchgelesen. Auffällig ist nicht nur der typisch linksalternative Sozialdemokratismus, welcher, wie schon sein arbeiterbewegter Vorgänger, denkt, dass der Staat doch ‚eigentlich‘ das Mittel für einen sein sollte und zu sein hätte und der sich in Beschwerden wie dieser äußert: (mehr …)

20. Juni 2007 at 11:40

Veranstaltungstipp(s) LE XVI

Nach Margaret Wirths Vortrag zu „Familienpolitik heute“ letzten Donnerstag geht es diese Woche bei der AG Politische Diskussion mit einem nahe gelegenen Thema weiter, nämlich mit „Liebe und Familie im Kapitalismus„. Los geht es wieder um 18.30 Uhr, im Raum 528 im Seminarinterim „Brühl“, Brühl 34-50.

Und nicht vergessen: am 05.07. organisiert die AG Politische Diskussion einen Vortrag mit anschließender Debatte über den „Linksruck in Lateinamerika: Venezuelas Aufstand im Hinterhof der USA. Diese Veranstaltung geht erst um 19:00 Uhr los und findet, ebenfalls anders als sonst, in der Ratstonne der Moritzbastei statt.

18. Juni 2007 at 10:20

Veranstaltungstipps LE XV

Am 07.06.2007 setzt die AG Politische Diskussion ihren Termin zum Termin zum G8-Gipfel in Heiligendamm und dessen Kritikern fort. Und zwar wie üblich im Raum 528 im Seminarinterim am Brühl um 18:30. (@ tee: jaja, da ist auch wieder eine sozialdemokratische Demo, wegen der man leider nicht prüfen kann, ob solche Demos überhaupt was taugen. Auch wenn man selbstverständlich voll interessiert wäre.)

Am 14.06.2007 geht es dann schon um 18:00 Uhr los und das im Raum 2-12 im Städtischen Kaufhaus (Universitätsstr. 16.). Der Grund ist, dass Margaret Wirth die Diskussion zum Thema Familienpolitik heute mit einem Vortrag einleiten wird.

Vormerken kann man sich schon mal den 05.07.2007, da es an diesem Tag um 19:00 in der Ratstonne der Moritzbastei mit Theo Wentzke um Venezuelas Aufstand im Hinterhof der USA gehen wird.

2. Juni 2007 at 21:26


Blog Stats

  • 14,280 hits

Feeds

Aktuelle Beiträge